Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

# vita

Studium an der Staatliche Akademie
für Design und Künste in Charkow / UdSSR
1986 - Abschluss Master of Fine Arts.
1993 - Wohnhaft in Deutschland.
1994 - Mitglied des Bundesverbandes
Bildender Künstler Deutschland.

Studio ARTos, freischaffender Künstler

 


 

# einzel -und gruppenausstellungen / Auswahl /

1983 Plakatausstellung. Havanna /Kuba
1985 Welt und Jugend . Kiew /Ukraine
1986 Charkower Künstler. Poznan /Poland
1988 50 Jahre Künstlerverband der Ukraine. Kiew /Ukraine
1988 Junge Künstler aus Charkow. Kiew /Ukraine
1988 Junge Künstler in Manege. Moskau /Rußland
1988 1000-jährigen Jubilaums der Taufe Altrußlands. Charkow
1989 Malerische Ukraine. Kiew /Ukraine
1989 Künstler aus Charkow und Sofia. Baltschik /Bulgarien
1989 Junge Künstler. Kiew /Ukraine
1990 Sie. Charkow /Ukraine
1990 Jahresausstellung. Kiew /Ukraine
1990 Ein Kunstwerk. Charkow /Ukraine
1990 Malerische Ukraine. Poltawa /Ukraine
1990 Neue Mitglieder stellen sich vor. Kiew /Ukraine
1991 Creme der Kunst. Charkow /Ukraine
1991 Charkower Künstler. Charkow /Ukraine
1992 Charkow in der Berlin. Berlin
1992 Ewige Wahrheit. Charkow /Ukraine
1992 Wahre Künstler. Charkow /Ukraine
1992 Ich. University of Cincinnati /USA
1992 Ein Kunstwerk. Charkow /Ukraine
1993 Galerie Olimpia. Charkow /Ukraine
1993 Jamar - Galerie. Cincinnati /USA
1993 Art-Consument ´93. Nürnberg
1993 International Middfest - 93. Middletown /USA
1995 Gruppe AARON. Marstall Schloß Steinheim. Hanau
1995 Neue Mitglieder stellen sich vor.Galerie BBK. Frankfurt
1995 Verbindungen. Galerie BBK. Frankfurt
1995 Galerie Neuenaugen. Hanau
1996 Gruppe AARON. ehemalige Sinagoge. Gelnhausen
1996 Jahresausstellung BBK. Paulskirche. Frankfurt  
1996 VDMA. Niederrad Bürostadt. Frankfurt
1997 Gruppe AARON. Marstall Schloß Steinheim. Hanau
1997 Gleichzeitig. Galerie BBK. Frankfurt
1998 Galerie Kunst Werk. Frankfurt
1998 Gruppe AARON. Marstall Schloß Steinheim. Hanau
1998 Form und Farbe. Galerie BBK. Frankfurt
1999 Gruppe AARON. Marstall Schloß Steinheim. Hanau
2000 Abstrakter Realismus. Verwaltungsgericht. Wiesbaden
2000 Hanauer Kunst Heute. Schloß Philippsruhe. Hanau
2002 Gruppe AARON. Marstall Schloß Steinheim. Hanau
2002 Phantastische Bilder. Galerie KunstPlus. Wetzlar
2003 Ausstellung 30Jahre AARON. Schloß Philippsruhe. Hanau
2003-05 International Art Festival in Russalka /Bulgaria
2007 International Art Festival Arbanassi 2007 /Bulgaria
2008 Kunst in Congress-Park-Hanau. Hanau
2009 Galerie KunstPlus. Wetzlar
2009 International Art festival in Dryanovo /Bulgaria
2009 Galerie Dreistein. Gelnhausen
2009 Atelier-Galerie VR. Essen
2011 The First International Art festival in Geshaview /Bulgaria
2011 International Art Festival in Russalka /Bulgaria
2011 Aaron. Ausstellung in der Kulturscheune Schöneck
2011 Der verlorene Augenblick. Galerie BBK. Frankfurt
2011 Kunst in der Fabrik. Altes DISKUS Werk. Frankfurt
2012  Metamorphose. Galerie Kulturscheune. Schöneck
2013  Gewölbeausstellung. GewölbeGalerie, Untereinöd-Attenhofen
2013  Museum Schloss Philippsruhe Hanau
2013  Kunst in der Fabrik-13. Altes DISKUS Werk. Frankfurt
2014  International Art Symposium „Kunstmeile Bad Zwischenahn“
2014  „Art@Hilton“. Ausstellung im Hilton Frankfurt
2015  Kunstmesse Art Frankfurt -15. Frankfurt
2015  Im freien Fall. Galerie Am Park. Frankfurt
2016  Stilleben-Lebensstil. Golf Club Hanau-Wilhelmsbad, Hanau
2016 „24rd International Ludvig Artist Camp“ Nadykanizsa-Kendlimajor /Hungary
2017  International Artswitch Exhibition, Jogja Gallery. /Indonesia
2017  „25rd International Ludvig Artist Camp“ Nadykanizsa-Kendlimajor /Ungarn
2017  The Game. Galerie Am Park in Privatbank BANKSCHILLING, Frankfurt
2018  „26rd International Ludvig Artist Camp“ Nadykanizsa-Kendlimajor /Ungarn
2018  VII Meeting ART Almuñécar /Spanien
2018  IV International Art Festival Mersin /Türkei
2018  Discovery Art Fair Frankfurt, Frankfurt

 

# arbeiten im öffentlichem besitzt

Direktion der Ausstellungen des Kunstlerverbandes. Kiew
Staatliche Galerie ZFK. Tolbuchin / Bulgarien
Staatliche Kunstmuseum. Charkow / Ukraine
Galerie Soft Line. New-York / USA
Jamar-Galerie. Cincinnati / USA
Stadt Hanau / Deutschland
Galerie Panev Art. Veliko Tyrnovo / Bulgaria
u.a.


Abgesehen von zahlreichen Einzelausstellungen waren
Osipov`s Werke in den vergangenen Jahren bei vielen
internationalen Gemeinschaftsausstellungen zu sehen,
die seine Bilder von Osteuropa bis in die USA führten.